Aktualisiert am 13. Dezember 2019

 

Neu eingestellt: PIRATO

 

 

......................................................................................................

 

 

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland!

 

Auf dieser Unterseite stellen wir Ihnen Hunde vor,

die bereits in Deutschland sind.

 

Diese Hunde leben bei Pflegefamilien und suchen ein Zuhause.

 

 

 




 

Fotos vergrössern? Bitte dazu die Fotos anklicken!

PIRATO * Pflegestelle in 51381Leverkusen

  • Alter: geb. 2012
  • Rasse: Galgo Rüde
  • Größe: ca. 68 cm
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: Ja
  • kastriert, geimpft und gechipt
  • Mittelmeercheck: negativ
  • Pflegestelle in 51381Leverkusen

Pirato ist ein freundlicher, offener dem Menschen zugewandter Galgo Bub.

In der vorhandenen Hundegruppe aggiert er angepasst, gut auf genommen orientiert er sich rasch an den anderen Hunden und den Tagesablauf. Er liebt den Menschen und zeigt ihm deutlich seine Zuneigung. Pirato liebt Streicheleinheiten und ausgiebiges schmusen.Besuchern tritt er freundlich und offen entgegen.Katzen sind kein Problem.An der Leinenführigkeit muss gearbeitet werden. Pirato benötigt konsequente Führung,ist sehr unsicher draussen und zeigt Schwierigkeiten mit fremden Artgenossen.

Das Vertrauen im Umgang mit Aussenreizen ,Hundebegnungen bedarf noch Zeit und einigen Übungseinheiten.!!!

Bei Interesse bitte eine PN senden an die Pfotenhilfe La Mancha oder sich über folgenden Link unserer HP melden: https://www.pfotenhilfe-la-mancha.de/apps/contactform

Vorgeschichte aus Spanien:
PIRATO wurde von seinem Jäger ins Tierheim gebracht. Für die Jagd ist er jetzt zu alt und von daher wünscht sich der Besitzer noch ein gutes Zuhause für ihn. Dieser Jäger ist bekannt dafür, dass er seine Hunde gut behandelt. Auch wenn er sie dennoch als Arbeitstiere ansieht. Aber er kümmert sich gut solange sie bei ihm sind, bekommen genug Futter und ärztliche Versorgung und werden nicht geschlagen.


MORGANA * Pflegestelle im Saarland

  • Alter: geboren 02.02.2015
  • Rasse: Galga
  • Grösse: ca. 63cm
  • hundeverträglich. Ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet
  • Aufenthalt: Saarland

Morgana zog im Herbst 2018 zu ihrer Pflegefamilie ins Saarland mit der Option dort bleiben zu dürfen.

Leider wird eine der anderen Hunde im Haushalt nicht richtig mit ihr warm und die Familie ist einfach unsicher, ob ihr Haushalt der richtige für die hübsche Langnase ist oder ob sie nicht doch lieber eine andere Familie finden sollte....

Morgana ist eine wirklich liebe und sanfte Langnase und absolut eine Anfängergalga. Mit den Kindern im Haushalt klappt es super und die schöne Hündin zeigt sich mit Artgenosse verträglich.

In Hundegesellschaft bleibt Morgana auch artig alleine und ihre Geschäfte macht sie brav draußen. Wenn sie die hübsche Hundedame einmal unverbindlich kennenlernen möchten, melden Sie sich gern bei uns.


RESERVIERT!!!! PERLE * Pflegestelle in NRW / 32657 Lemgo

  • Alter: geb. geschätzt März 2017
  • Rasse: Mix / Hündin
  • Größe: 33 cm
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: Ja
  • kastriert, geimpft und gechipt
  • Mittelmeercheck: Negativ
  • Pflegestelle in NRW / 32657 Lemgo

Perle ist  wahrer Schatz und trägt ihren Namen zurecht - sie ist eine PERLE!

Sie ist jetzt seit einer Woche bei ihrer Pflegefamilie und hat sich vom ersten Tag an wohl gefühlt. Sie ist ein ganz bezauberndes und lustiges Hundemädel.

 

Mit ihren 33 Zentimetern und 8,1 kg ist sie zwar klein - aber "o-ho"!

 

Perle mag alle Menschen, liebt Kinder - aber keine lauten Geräusche und Geschrei. Auf sanfte und ruhige Art kann sie schnell erziehen. Sie reagiert gut auf Augenkontakt und Ansprache, ist sehr gelehrig und möchte gefallen.

Sie kommt mit allen Hunden gut zurecht, egal ob Kleine oder Grosse, Rüden wie Hündinnen. Auch die Katze der Familie wird akzeptiert.

Perle geht gerne spazieren und läuft gut am Geschirr.

Die kleine Hundedame spielt gerne und sucht Menschen, die Lust haben auf ein kleines, schnuckeliges Powerpaket.

 

Perle ist stubenrein, kann in Hundegesellschaft schon alleine bleiben, fährt problemlos im Auto mit.

 

 

 


BOY * Pflegestelle in 73773 Aichwald

  • Alter: geboren ca. Januar 2016)
  • Rasse. Bodeguero Andaluz / Rüde
  • Größe: ca. 36 cm / 9kg
  • hundeveträglich: Ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet
  • Aufenthalt: Baden-Württemberg / 73773 Aichwald

Die kleine Bodeguero BOY kam gestern (03.11.) in Deutschland an und lebt nun auf seiner Pflegestelle in Aichwald. Hier lebt er zusammen mit seinen zwei Hundekumpels und zwei Kleinkindern.

Boy ist Januar 2016 geboren und ca 36cm groß, er ist bereits gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Die größere Hündin im Rudel ist ihm noch etwas skeptisch gegenüber, der kleinere Hund liebt ihn abgöttisch und möchte am liebsten den ganzen Tag mit ihm spielen. Aber auch Boy findet beide Hunde im Haushalt ganz toll und hat schon mit ihnen gemeinsam den Garten erkundet. Was wirklich toll ist, Boy ist nicht wie manch anderer Bodeguero eine Duracell-Batterie sondern kommt auch in Gesellschaft der 2 anderen Hunde zur Ruhe, legt sich ab und schläft eine Runde.

Während die beiden Familienhunde zum Gassi unterwegs waren, hat er sich dann solange zur Pflegemama auf dem Boden gekuschelt und gewartet bis die anderen 2 Wuffs wieder zurück sind 
Der kleine Mann musste sich auch erstmal erholen nach der langen Reise!

Boy können wir uns sowohl als Einzel- aber auch als Zweithund sehr gut vorstellen.


LINDY *Pflegestelle in NRW / 40699 Erkrath

  • Rasse: Ratonero Bodeguero Andaluz / Hündin
  • Alter: geb. ca. Januar 2017
  • Grösse: ca. 38 cm / ca. 8,5 kg, 
  • gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert
  • Test auf Leishmaniose negativ
  • Pflegestelle in NRW / 40699 Erkrath

Die hübsche Lindy liebt Menschen - kleine und große. Sie möchte möglichst gefallen und alles richtig machen. Mit anderen Hunden ist Lindy sozial, aber sie tritt selbstbewusst auf.

Sie mag Autofahren, kann schon eine Weile alleine Zuhause bleiben, Treppensteigen, Begegnungen mit Pferden - alles kein Problem für die menschenbezogen und freundliche Maus  
Lindy ist auch für Hundeanfänger geeignet


ANDREA

 

  • Alter: geb. geschätzt ca. Januar 201
  • Rasse: Podenco / Hündin
  • Handicap: Blind
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: kann getestet werden
  • Größe: ca. 30-35cm
  • geimpft, gechipt

Andrea wurde einfach vorm Tierheim ausgesetzt!

Zu Anfang wurde vermutet, dass sie einfach verängstigt sei. Aber nein, die kleine Hündin ist blind. Sie sass die ganze Zeit in einer Ecke des Zwingers, hatte aber keine Angst, wenn man sie streichelte.

 

Zum Glück kam sie jetzt kurzfristig nach Deutschland und wartet auf einer Pflegestelle in 66989 Höhfröschen auf ein Für-immer-Zuhause!

Andrea benötigt ein ruhiges Zuhause, in dem man sich mit dem Handicap der Blindheit auseinandersetzt, dann kann sie ein nahezu normales Leben führen.

Die kleine Maus lernt jetzt bei ihrer Pflegefamilie schon mal die Alltagsgeräusche kennen und das Laufen am Geschirr und Leine!

 

Wer sich zutraut diese süsse Podenca aufzunehmen oder vielleicht schon Erfahrungen mit blinden Hunden hat, bitte melden.
Wir würden uns sehr freuen!


Vermittlungshilfe für Freya * Aufenthalt: 23758 Lübbersdorf

 

  • Rasse: Galgo
  • Geschlecht: weiblich / kastriert
  • Alter: geb. 10.06.2013
  • Größe/Gewicht: 65 cm / 24 kg
  • im Tierheim seit: 12.01.18

Das Tierheim berichtet folgendes:

Freya kam mit ihrem Bruder Loki zu uns ins Tierheim. 
Die beiden sind zusammen aufgewachsen und dürfen gerne zu zweit in 
ihr neues Zuhause gehen, müssen es aber nicht zwingend.

Freya ist eine quirlige Hündin und sucht stets den Kontakt zum Menschen.
Sie möchte unbedingt gefallen und ist sehr aufmerksam.
Rassetypisch hat sie einen ausgeprägten Jagdtrieb und kann nicht einfach so von der Leine gelassen werden. Deshalb benötigt sie unbedingt die Möglichkeit, in einem gesicherten Freilauf so richtig Vollgas zu geben.

Im Hundekontakt zeigt Freya sich überwiegend freundlich, sie neigt jedoch zu Eifersucht gegenüber anderen Hunden und wäre in ihrem zukünftigen Zuhause gerne Einzelprinzessin.


Wo sind all die Windhundliebhaber oder die, die es noch werden wollen?

 

Kontakt:

Tierheim Lübbersdorf

Lübbersdorfer Weg 6, 
23758 Lübbersdorf
Telefon: 0 43 61 / 3884, 
Fax: 04361 / 3854


CALA *Pflegestelle in 94267 Prackenbach

  • Alter: ca. 8 Jahre ( Stand 05/2018)
  • Rasse: Mischling
  • Größe: ca. 25-30cm
  • geimpft, gechipt, kastriert,
  • Mittelmeercheck (Leishmaniose positiv)
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet

 

Cala ist erst wenige Tage bei ihrer Pflegefamilie in Bayern. Sie ist sehr kleine und zierliche Hündin, sehr verträglich und sozial, eine ältere und ruhige Hündin. Sie mag Menschen, lässt sich gerne streicheln und sucht ein nettes zu Hause, sehr gern bei älteren Menschen.

 

Vorgeschichte Spanien:
Cala wurde in der Tierklinik abgegeben, als sie trächtig war. Man wollte weder die Mama noch die Welpen. Sie durfte bis zur Geburt der 3 Kleinen in der Klinik bleiben, hat diese liebevoll versorgt.


MORA *Pflegestelle in 94267 Prackenbach

 

  • Alter: geb. 02/2016
  • Rasse: Galgo Espanol
  • Größe: 60 cm
  • geimpft, gechipt, kastriert
  • Mittelmeercheck negativ
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet

Für die hübsche Mora wünschen wir uns ein ruhiges zu Hause, am liebsten natürlich bei Windhunderfahrenen Menschen. Ein souveräner Ersthund wäre hier von Vorteil, denn er würde ihr die nötige Sicherheit geben können.

Mora liebt den Hundeauslauf, hier dreht sie, auch wenn mal keine Gesellschaft da sein sollte, eigenständig ihre Runden, dann geht die reine Lebensfreude mir ihr durch. Sie ist stubenrein, sehr gut Leinenführig und ein angenehmer Begleiter beim Autofahren.

Mora ist immer noch etwas unsicher in neuen Situationen, so mag sie keine lauten Geräusche, denn dann erschreckt sie noch. Wenn Sie Ihre Menschen kennt, so fasst sie auch vertrauen. Im täglichen Leben ist sie eine angenehme Hündin, holt sich auch selbständig Leckerchen ab und liebt Streicheleinheiten. Am Abend drängelt sie auch gerne mal zum kuscheln auf die Couch.


LEIA * Pflegestelle in 65451 Kelsterbach

 

  • Alter: geb. ca. 2014
  • Rasse: Mischling
  • Größe: ca. 40cm
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet
  • geimpft, gechipt, kastriert,
  • Mittelmeercheck negativ

Leia ist im Haus sehr lieb und und verschmust mit den Menschen, die sie kennt. Besucher möchte sie erst aus der Ferne beobachten, da sie hier eher unsicher ist. Sie spielt wahnsinnig gern mit ihrem Ball und liebt Zerrspiele. Die Pflegestelle übt gerade mit ihr Apportieren und mit dem Futterbeutel. Letzteres hilft ihr auch, sich draußen sicherer zu fühlen und sich nicht von unbekannten Eindrücken verunsichern zu lassen. An der Leine geht die schöne Hündin bereits gut!
Katzen und Leia werden wohl keine besten Freunde werden, folglich möchten wir sie nicht in einen Haushalt mit Stubentigern vermitteln. Kinder hingegen sind kein Problem, insofern sie Leia nicht bedrängen und ihr auch ihre Ruhe lassen können.



TERRY *Pflegestelle in 66780 Rehlingen-Siersburg

  • Alter: geb. ca. 2013
  • Rasse: Galgo
  • Größe: ca. 63 cm
  • hundeverträglich: Ja
  • katzenverträglich: Ja
  • Mittelmeercheck. negativ
  • kastriert, geimpft und gechipt

 

Terry wurde zusammen mit seiner Schwester Risa (hat bereits ein Zuhause gefunden) von einem Jäger in der Perrera von Cereco (Tötungsstation) abgegeben. Zum Glück kam er dann in ein Tierheim und lebte dort seit Sommer 2015 und wartete auf sein Ticket ins Glück.

Er ist anfangs eher ängstlich, da er bei seinem früheren Besitzer wohl keine guten Erfahrungen gemacht hat. Seine Schwester Risa hat sich jedoch in ihrer Familie gut eingelebt und wir denken TERRY wird es ihr gleich tun.

Auf seiner Pflegestelle ist er nun 5 Wochen und fängt langsam an sein neues Leben zu geniessen. Das geht nur in kleinen Stückchen aber er ist auf einem gute Wege. Mit anderen Hunden ist super verträglich und spielt jetzt schon mit.
Auch nimmt er mittlerweile schon Leckerchen aus der Hand. Ein Fortschritt und es wird mit jeder Woche besser!

Aber natürlich sollten mögliche Interessenten damit rechnen, dass er anfangs auch wieder in einem fremden Haushalt Unsicherheiten zeigt. Daher sind hier auch Menschen gefragt, die bereit sind mit ihm zu arbeiten und die nötige Ruhe und vorallem Geduld mitbringen.

Wie alle unsere Hunde ist Terry natürlich geimpft, gechipt und kastriert. Die Bluttests auf Mittelmeerkrankheiten sind ohne Befund.

Ein souveräner Ersthund, an dem sich TERRY orientieren kann, wäre optimal.


SEVILLANA * Pflegestelle in 66981 Münchweiler/Rheinland-Pfalz

  • Rasse: Galga 
  • Geboren/Alter: ca 07.2012 
  • Grösse: 65 cm
  • Verträglich mit anderen Hunden: Ja 
  • Verträglich mit Katzen: Noch nicht getestet
  • kastriert, geimpft, gechipt
  • Mittelmeertest: Negativ

Derzeit ist die hübsche Galga noch ein wenig unsicher, doch sie orientiert sich sehr am Rudel und lernt so sicher bald, dass Menschen ihr nichts tun. 

Mit den anderen Hunden versteht sie sich gut und zeigt sich eher ruhig. 

Möchten Sie Sevillana kennenlernen und eventuell ein Zuhause schenken?


CARRINOSA * Pflegestelle in 66538 Neunkirchen/Saarland

  • Rasse: Galga
  • Alter: geb.: 08.2014
  • Größe: Ca. 65 cm
  • hundeverträglich: ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet
  • kastriert, geimpft, gechipt
  • Mittelmeertest: negativ

Die schöne Carriñosa ist Menschen gegenüber noch leicht scheu. Doch je länger sie die Leute kennt, desto mehr taut sie auf. Im Rudel zeigt sich Carriñosa aufgeschlossen, freundlich und verträglich.


YUKA * Pflegestelle in 67071 Ludwigshafen

  • Alter: geb. 03/2016
  • Rasse: Podenca
  • Größe: 48cm
  • hundeverträglich: ja
  • katzenverträglich: noch nicht getestet
  • geimpft, gechipt, kastriert

Yuka  ist eine agile und quirlige Podenco-Mix-Hündin, die ihr endgültiges Zuhause sucht. Das zukünftige Herrchen oder Frauchen sollte sehr hundeerfahren sein, da Yuka noch Defizite im Sozialverhalten aufweist und besonders im Straßenverkehr große Ängste hat. Ideal wäre ein ruhiges Zuhause mit regelmäßigen Tagesabläufen, die ihr die nötige Sicherheit verleihen. Kleine Kinder sollten in ihrem neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Sie braucht keine Retter, sondern Menschen mit Herz, Geduld und Empathie, die die Herausforderung nicht scheuen, Yuka konsequent in ihr neues Leben zu begleiten.


 

 

 

Wieder zum Seitenanfang zurück!

Bitte hier klicken!